Secular and spiritual power
Short foray through Siena


SienaSiena liegt inmitten der italienischen Toscana. Der ehemals einflussreiche Stadtstaat ist auf drei Hügeln erbaut. Es ist eine Stadt, die man sich erwandert. Durch Gassen, die sich ihren mittelalterlichen Charakter erhalten haben. Die Piazza del Campo ist einzigartig, beeindruckend, einladend. Hier hat sich die weltliche Macht ihren Palazzo Pubblico errichtet. Das Gelände ist leicht abschüssig. SienaDer Palazzo steht an der untersten Stelle. Man kann hier wunderbar chillen. Und dann, nur ein paar enge Gassen entfernt, die kirchliche Macht. Der Dom aus schwarzem und weißen Marmor. Ein bedeutendes Beispiel gotischer Archiktektur.

Ein Kommentar zu “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.